Das Exterieur

Als Exterieur bezeichnet man das komplette äußere Erscheinungsbild eines Pferdes. Der Rumpf mit Hinterhand und Vorderhand, Hals und Kopf.


Es gibt sehr viele verschiedene Exterieur-Formen. Es gibt z.B. einen kurzen und einen langen Rücken, einen hohen und einen niedrigen Wiederrist. Einen langen und einen kurzen Hals, einen Ramskopf und einen Hechtkopf, usw.

Ramskopf

Hechtkopf

Langer Hals

Kurzer Hals

Comments are closed.

LITTLE HORSE CORNER
>